Metschuck

1.Herren: 3:0-Testspielsieg beim ambitionierten FC Oberneuland

Unsere SAV I um unseren Coach Jens Heine und Linksschluppen Hannes Metschuck (siehe Foto) bereitet sich weiter intensiv auf die Rückrunde vor. 3:0 (3:0) endete der nächste Härtetest unserer 1.Mannschaft am gestrigen Sonntag beim wieder erstarkten Landesliga-Tabellenführer FC Oberneuland. Gut eingeschlagen sind dabei unsere beiden Neuzugänge. Justice Kuoje Abban im Tor sowie Stürmer Damir Begic zeigten schon in ihrem ersten Spiel im grün-weißen SAV-Dress, das sie unsere Mannschaft weiterbringen werden.  In einem gutklassigen Testspiel nutzte unsere Elf ihre Chancen eiskalt. Bilal Subasoglu erzielte die Führung (18.), die Neuzugang Damir Begic – kam unter der Woche von Vatan – per Foulelfer in der 41. Minute ausbauen konnte. Yavuz Simsek war zuvor elfmeterreif gefoult worden. Abwehrrecke Yusuf Demir (45.) machte dann kurz vor dem Pausenpfiff per Kopf nach einer Ecke von Firas Tayari noch das beruhigende 3:0. In Halbzeit 2 ging die faire Partie munter weiter, der FCO war ein durchaus ebenbürtiger Gegner. Unsere gut agierende Abwehr ließ an diesem Tag aber keinen Gegentreffer zu, so dass es bei dem klaren Sieg für unsere SAV blieb.

„Wir sind zufrieden, bei Damir Begic als einzige nominelle Spitze hat die Bindung zum Spiel noch ein wenig gefehlt, aber die guten Ansätze waren klar erkennbar“, äußerte sich Teammanager Jörg Segerath nach dem Kick zu unserem neuen Angreifer. Im nächsten Vorbereitungsspiel gastiert am kommenden Sonntag, 31. Januar um 11.00 Uhr der Oberligist TB Uphusen bei uns im Stadion Vegesack, ehe es eine Woche später bei den Grohner Husaren bereits wieder um Punkte geht.
Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*