SE Logo 16 17

1.Herren: Der TSV BW Melchiorshausen ist zu Gast

Zum drittletzten Heimspiel des Jahres 2016 begrüßen wir am morgigen Samstag den Nordkreisvertreter TSV Melchiorshausen recht herzlich bei uns im Vegesacker Stadion. Der TSV Melchiorshausen verfügt über eine kleine Fußballabteilung mit 7 Jugendmannschaften und drei Herrenteams. Umso erstaunlicher ist es, das dieser relativ kleine Club seit Beginn der laufenden Serie wieder in der 5.Liga mitmischt. Nach dem Aufstieg hat sich der TSV in Sachen Quantität und Qualität verbessert. Daher sind sich die Verantwortlichen um Spartenleiter Heiner Böttcher sicher, dass man in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird. Die Saison läuft recht gut für die Truppe um Trainer Wilco Freund. 17 Punkte hat man bereits auf der Habenseite und damit 11 Punkte Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz, den derzeit unser Ortsnachbar SV Grohn belegt.

Nach dem Trainerwechsel erreichte unsere Elf unter der Leitung von Issam El-Madhoun und Jörg Segerath in drei Spielen 5 Punkte ohne Niederlage. Hierdrauf gilt es weiterhin drauf aufzubauen. Auch heute werden unsere neuen Übungsleiter eine schlagkräftige Truppe aufbieten können und die avisierten drei Punkte einfahren wollen. Ob auf dem Hauptplatz oder doch auf dem Kunstrasenplatz gespielt werden kann entscheidet sich kurzfristig je nach Wetterlage.

Alle weiteren Infos gibt es im neuen STADION-ECHO – viel Spaß beim lesen! In der Print-Ausgabe ist leider aufgrund einer Dateiverwechselung das Aufgebot / Trainer auf Seite 19 noch nicht aktualisiert.

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg und hoffen auf ein spannendes Spiel!

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*