Spielbericht

1.Herren: Guter Saisonstart mit einem 3:2 in Melchiorshausen

Einen erfolgreichen Saisonstart konnte unsere neuformierte 1.Mannschaft verbuchen. Unser Team musste sich beim Aufsteiger TSV Melchiorshausen allerdings mächtig strecken! Zwei Mal lag die Elf um unseren neuen Trainer Marcel Kulesha im Hintertreffen, setzte sich in einer rasanten Partie aber am Ende mit 3:2 (1:1) durch. Ausschlaggebend für den knappen Erfolg war die individuelle Klasse in unseren Reihen.

Schon früh geriet unsere SAV in Rückstand, TSV-Kapitän Matthias Kastens traf nach einem unnötigen Foul sicher vom Elfmeterpunkt zum 1:0 (5.). Unsere SAV mühte sich, das Spiel an sich zu reißen, besaß nach 20 Minuten auch optische Vorteile, blieb in letzter Konsequenz aber nach vorne viel zu harmlos. Die einzige Chance nutzte Mittelfeldmotor Abdullah Basdas dann allerdings zum glücklichen Ausgleich (39.). Nach dem von Claus Mania und Mark Fichtner gereichten Pausenwasser geriet unsere SAV abermals in Rückstand, Steffen Röpke traf per Kopf nach Flanke von Lucas Chwolkazum 2:1 (59.). Kurze Zeit später hatten unsere Jungs großes Glück, denn das 2:2 legten uns die Melchiorshauser praktisch selbst auf. Nach einem langen Ball eilte TSV-Schlussmann Florian Aschoff aus seinem Kasten, signalisierte seinem Mitspieler Nils Kaiser, den Ball wegzuschlagen – und verlor das Leder an unseren Goalgetter Jannis Kurkiewicz, der die runde Lederkugel nur noch im leeren Tor einschieben musste (62.). Die Entscheidung zu Gunsten unserer Farben fiel nur vier Minuten später: Nach einem Eckball markierte unser eingewechselter Neuzugang Vinzenz van Koll (kam vom SVC Grohn) den viel umjubelten Siegtreffer. „Aller Anfang ist schwer, aber die ersten drei Punkte haben wir im Sack“ freute sich unser Teammanager Jörg Segerath über den ersten Dreier der Saison.

Am kommenden Samstag geht es weiter. Im ersten Heimspiel empfängt unsere Elf den TuS Schwachhausen. Vorher wird aber noch drei Mal trainiert. Wir wünschen eine fruchtbare Trainingswoche und schon jetzt viel Erfolg für Samstag!

Let´s go SAV!

Pressebericht aus DIE NORDDEUTSCHE vom 8.August 2016
Pressebericht aus dem WESER-KURIER vom 7.August 2016

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*