DSC_0232

1.Herren: Im Lotto-Pokal geht´s zur BTS Neustadt / Erster Spieltag soll im Block nachgeholt werden

Mit zwei Siegen beim Bezirksligisten TuS Komet Arsten (7:1) sowie beim Ligagefährten KSV Vatan Spor (5:0), der neuerdings vom ehemaligen SAVer Torben Reiß trainiert wird, zog unsere Elf souverän in die 3.Runde des Lotto-Pokal ein. Dabei geht es für unsere Jungs abermals gegen einen Klassengefährten. Am Sonntag, den 4.10.2015 gastiert unsere SAV um 11:00 Uhr beim Aufsteiger BTS Neustadt. Anpfiff ist auf dem BTS-Traditionsplatz an der Erlenstraße um 11.00 Uhr.
Dieses wird das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften seit langem sein, da das wegen der „Brinkum-Hängepartie“ ausgefallene Punktspiel gegen die Fahlbusch-Elf am 1.Spieltag nicht vor dem 8. November 2015 nachgeholt werden wird. Dieser Tag ist der Stichtag für die Qualifikation für das Amateur-Hallenfußballturnier in der Stadthalle, an welchem die Platzierungen 1-8 teilnahmeberechtigt sind.  Laut Aussage vom BFV-Verbandsspielausschussvorsitzenden Heinz-Günter Schmidt haben nicht alle Vereine der Bremen-Liga die Möglichkeit die jeweilige Partie des 1.Spieltages unter Flutlicht auszutragen, so dass zur Chancengleichheit der Quali keine Partie des 1.Spieltag vor dem genannten Datum stattfinden wird. Der BFV plant die Neuansetzung im Block zu Ostern 2016.
Let´s go SAV!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*