180330OBSAVHFV001

1.Herren: Mit 3:1-Sieg gegen Habenhausen im LOTTO-Pokal Halbfinale

Unsere SG Aumund-Vegesack ist durch einen 3:1-Erfolg über den Habenhauser FV ins Halbfinale des Lotto-Pokals eingezogen. Unser Team begann fulminant, bereits nach fünf Minute brachte unsere Mittelfeldrakete Muhamed Hodzic unsere Farben in Führung. Der ehemalige Vegesacker Adrian Chwiendacz konnte Mitte der ersten Halbzeit eine Unachtsamkeit in unserer Defensive zum etwas überraschenden Ausgleich nutzen (23.). Nach dem Pausenwasser konnte der stark aufspielende Nick Enghardt unsere Elf mit einem sehenswerten Freistoß wieder in Führung bringen (65.). In Unterzahl, Habenhausens Patrick Arnold musste wegen wiederholten Foulspiels das Feld mit gelb-roter Karte verlassen, hatte der kämpferisch gute HFV keine Chance gegen unsere clevere Mannschaft. Elf Minuten vor dem Abpfiff machte abermals Muhamed Hodzic, der derzeit seinen achten Frühling erlebt, auf Vorlage von Kasim Uslu (siehe Foto) mit seinem zweiten Tor schließlich den Sieg für unsere 1.Mannschaft perfekt. Hier trifft unsere SAV auf den BSC Hastedt, der den Bremer SV im Elfmeterschiessen besiegen konnte. Gespielt wird daheim am Mittwoch, den 18.April um 18.00 Uhr. Gegebenfalls findet das Spiel aber auch am Dienstag oder Donnerstag statt, wir halten Euch auf dem Laufenden.

Das Spiel unserer Elf macht wieder Spaß anzuschauen, die empirische Arbeit unseres Coaches Björn Krämer trägt weitere Früchte. Im Jahr 2018 sind wir in Pflichtspielen weiterhin unbesiegt, dieses soll nach Möglichkeit zumindest im LOTTO-Pokal noch zwei Spiele anhalten. Träumen ist erlaubt. Die Qualifikation für das LOTTO-Masters in der ÖVB-Arena ist indes fast geschafft, die zuletzt gezeigten Leistungen machen Lust auf mehr. Aufgrund der Personalnot in der Innenverteidigung setzte sich Routinier Hannes Metschuck auf die Bank, feiner Zug unseres langjährigen Kapitäns, der seine Karriere vor 1,5 Jahren beendet hat.

Am kommenden Sonntag hat unsere SAV beim Leher TS in Bremerhaven anzutreten. Eine schwere aber machbare Aufgabe. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*