SAV Eintrittskarte

1.Herren: Zwei Heimspiele für die Krämer-Mannen

Nach dem Auswärtsdreier in Geestemünde folgen nun zwei Heimspiele für unsere 1.Mannschaft. Zunächst gastiert am morgigen Samstag ab 14 Uhr der ambitionierte BSC Hastedt bei uns in Vegesack, eine Woche später gibt dann die BTS Neustadt ihre Visitenkarte bei uns ab.

Der Aufsteiger vom Osterdeich möchte in seiner ersten Serie nach Möglichkeit eine gute Rolle spielen. Bis dato sieht es auch sehr gut aus für die gelb-blauen, die nach dem 3:3 in der letzten Woche gegen den Ligaprimus Bremer SV einen hervorragenden 3.Platz in der STARK Bremenliga belegen. Hotelier Hagen Kelber und Trainer Gökhan Deli haben eine gute Truppe zusammengestellt, die nur schwer zu besiegen ist. Vor Keeper Lars Richter hält er ehemalige Vegesacker John Thöle die Abwehr zusammen, vorne sorgen Iman Bi-Ria und Yagmur Horata für die Goals. Gegen den BSC muss unsere SAV die richtige Einstellung an den Tag legen, damit zumindest ein Punkt bei uns bleibt. Björn Krämer und seine Jungs streben aus beiden Heimspielen vier Punkte an, dazu gilt es aber wie immer spielerisch und kämpferisch alles zu geben. Alle weiteren Infos gibt es im neuen STADION-ECHO.

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg und hoffen auf zwei spannende Spiele!

Let´s go SAV!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*