Wolfgang

Jugend: Wolfgang Seefeld ist Bremer Gewinner des DFB-Förderprojektes “100 stille Helden – Jugendtrainer 2015″

Unter dem Motto „100 stille Helden – Jugendtrainer 2015“ suchte KOMM MIT gemeinsam mit zahlreichen Medienpartnern und den DFB-Landesverbänden im Frühling 2015 die 100 engagiertesten Jugendfußballtrainer/innen und –betreuer/innen in ganz Deutschland. Die Jury – bestehend aus Erich Rutemöller, Paul Schomann, Uli Stielike und Dirk Lottner – hatte die ehrenvolle, aber auch schwierige Aufgabe, aus zahllosen Vorschlägen die „100 stillen Helden“ auszuwählen. Unser langjähriger Jugendtrainer Wolfgang Seefeld wurde dabei erfreulicherweise der Bremer Gewinner des Förderprojektes “100 stille Helden – Jugendtrainer 2015″.

„Ich freue mich unwahrscheinlich für Wolfgang. Er ist eine echte Konstante in unserem Club, der seit vielen Jahren hervorragende Arbeit mit unseren Kindern leistet!“ gab dazu unser Sport- & Pressewart Holger Franz, der auch die Bewerbung initiierte, zu Protokoll. Unsere Jugendleiterin Angela Lange-Bullmahn ergänzte: „Wolfgang zeigt ein unermüdliches Engagement für den Jugendfußball in unserer SAV. Vorbildlich und zudem ein guter Beweis, welch gute Jugendarbeit bei uns geboten wird.“

Wolfgang wird jetzt mit 99 weiteren Gewinnern aus ganz Deutschland im Oktober 2015 die KOMM MIT-Bildungsreise nach Spanien an die Costa de Barcelona-Maresme fahren. Unter der mediterranen Sonne heißt es dann eine Woche Fußballspaß pur – in theoretischen und praktischen Workshops lernen die Jugendfußballtrainerinnen und –trainer, wie sie ihre Einheiten zuhause noch abwechslungsreicher und spannender gestalten können.

Lieber Wolfgang, herzlichen Glückwunsch zu diesem verdienten Preis und schon jetzt viel Spaß in Barcelona.
Tolle Sache und weiter so!

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*