P1010364

Neues von unseren Schiedsrichtern

Zum diesjährigen weihnachtlichen Treffen trafen sich unsere SAV-Schiris zu einem gemeinsamen Besuch des Bundesligaspiels Werder Bremen gegen den 1. FC Köln. Unsere beiden Schiri-Obleute Schorse Trebin und Bastian Norden nahmen unsere Schwarzkittel diesmal mit dem Zug in die Stadt, wo im Vereinsheim des FC Union 60, was stadtbekannt für seine gute Schiri-Betreuung ist, lecker zusammen Schnitzel mit Beilagen gegessen wurde. Als Gast war diesmal der junge Regionalschiedsrichter Yannick Rath (OT Bremen) eingeladen, der neben seinen ersten Erfahrungen in der vierthöchsten Spielklasse unserem Schiri-Nachwuchs empfahl, durch Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft auf sich aufmerksam zu machen. Er gab neben seinen Werdegang den Jungs noch ein paar Tipps und Motivation, beim Pfeifen dabei zu bleiben.

Während sich ein Teil unserer Referees leider nach dem Mittagessen wieder verabschieden musste, ging der Rest zusammen ins Weser Stadion. Dort waren schon zusammenhängende Sitzplatztickets für die Westkurve hinterlegt, so dass man gemeinsam mit unserem Bundesligisten mit fiebern konnte. Dabei kamen interne Diskussionen über die Spielleitung des SR-Teams um Guido Winkmann natürlich nicht zu kurz. Leider reichte das Daumendrücken für Grün-Weiß nur zu einem 1:1 gegen Köln. Trotzdem fuhren unsere Unparteiischen zufrieden nach Hause und hoffen, dass sich die nächste Unternehmung 2016 wieder ähnlich lohnen wird. Wir dürfen gespannt sein!

Let´s go SAV-Schiedsrichter!

P1010373

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*