DSC_0150

B.Siems Allstars gewinnen Fußballturnier „Aus Gästen werden Freunde“

Verdienter Sieger des Senioren-Fußball-Kleinfeld-Turnier anlässlich des 39.Vegesacker Hafenfestes wurde am vergangenen Sonnabend das Team „B.Siems Allstars“. Die von SAV-Abteilungsleiter Bernd Siems zusammengestellte Mannschaft um aktuelle und ehemalige Vegesacker Fußballgrößen und Freunde verlor bis auf das erste Spiel gegen starke Altstars des FC Hagen/Uthlede (0:2) keine weitere Begegnung. So konnte SAV-Kapitän Jörg Grill aus den Händen vor Turnierorganisator Holger Franz nach 4,5 Stunden hochklassigem Altherren-Fußball den 66 Zentimeter großen Wanderpokal in Empfang nehmen.DSC_0155

DSC_0146
Unter dem Motto „Aus Gästen werden Freunde“ nahmen insgesamt sieben Mannschaften an dem traditionellen Kleinfeld-Turnier teil. Gespielt wurde auf Naturrasen jeder gegen jeden. Der FC Hagen/Uthlede um Marcel Weidemann als Zweitplatzierter erhielt ebenso einen Pokal wie der Drittplatzierte SAV Ü40 und der Turniervierte Rot-Weiß Leithe/Bochum, der die weiteste Anreise zum Turnier hatte.  Zudem gab es für alle Mannschaften einen weiteren Preis in Form von „Flüssigem“.

Alle 21 Begegnungen liefen ausgesprochen fair, die beiden Unparteiischen Andre König und Georg Trebin verbrachten somit einen ruhigen Tag. Die Torjägerkanone holte sich Carsten Werde von den Altstars des FC Hagen/Uthlede mit sieben Goals.

“Wir können mit der abermaligen Ausrichtung dieser Veranstaltung sehr zufrieden sein, vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer wie Gregor & Christian am Grill, Günter, Lucie & Evelyn im Getränkecontainer sowie an Dirk Bode als umsichtiger Turnierleiter”, äußerte sich Holger Franz nach der gelungenen Veranstaltung. Bernd Siems ergänzte dazu: „Schön mal wieder altgediente Spieler kicken zu sehen und mit ihnen einen Smalltalk zu halten“.

DSC_0111Mit Christof Frankowski vom TuS Schwachhausen, Marcus Gerlach aus Blumenthal oder auch Robert Kwiatkowski, der seine Schuhe vor zwei Jahren an den berühmten Nagel gehängt hat, zeigten die Alten, das sie nichts verlernt haben. SAV-Fußball-Ehrenpräsident Jan Niemann, die langjährigen Vegesacker Ligaspielern Torsten Magnus, Peter Siecker oder auch Tom Grunert wie auch Bundesliga-Schiedsrichter Sven Jablonski statteten dem Event einen Besuch ab und freuten sich über das Stelldichein ehemaliger Fußballgrößen und Freunden des Hafenfestes.

Jürgen Löschen vom Vegesacker Hafenfestverein war voll des Lobes: „Toll was die SAV da auf die Beine gestellt hat. Diese Veranstaltung rundet das großartig Hafenfest ab und bleibt weiterhin ein fester Bestandteil.“

„Wir hatten wie immer viel Spaß die vier Tage in Bremen-Nord, das Turnier ist ein echtes Highlight!“ sagte Mustafa Dalman von den Bochumer Freunden aus Leithe nach Beendigung der Veranstaltung.

Die Ergebnisse im Überblick:

Hafenfest 2018 Ergebnisse

Let´s go SAV Ü40 vs. Hafenfest!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*