Krämer Daumen 17 18

1.Herren: Björn Krämer bleibt Trainer

Erfreuliche Nachricht für unsere SAV! Björn Krämer bleibt Trainer unserer SAV und wird unsere 1.Mannschaft auch in der Saison 2018/19 in der STARK Bremen-Liga betreuen. Unser Teammanager Jörg Segerath verlängerte mit dem langjährigen SAVer um ein weiteres Jahr. Bereits bei der Verpflichtung unseres ehemaligen Kapitäns als Trainer für die laufende Serie haben beide von einer langfristigen Zusammenarbeit gesprochen, die Verlängerung des Kontraktes ist also eine logische Konsequenz. Der frühe Zeitpunkt ein halbes Jahr vor Ende der laufenden Spielserie gibt der SAV Planungssicherheit.

„Wir wollen hier etwas aufbauen. Und da alles passt, gibt es keinen Grund für Abwanderungsgedanken“, erklärte Björn Krämer, der bezüglich der Verlängerung nicht lange überlegt habe und sie als Vertrauensbeweis betrachtet. Jörg Segerath und unser Abteilungsleiter Bernd Siems wollten früh Klarheit in Sachen „Trainer Serie 2018/19“, nun kann man die Gespräche mit potentiellen Neuzugängen in aller Ruhe führen. Neben Björn Krämer wird Issam El-Madhoun auch weiterhin als Co-Trainer fungieren.

Gute Entscheidung, die SAV freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Björn und Issam!

Personell gibt es einige weitere Veränderungen: Nach dem sich Markus Zimmermann früh in Richtung Habenhauser FV verändert hat, gehört auch Kinika Herman Mulweme nicht mehr zum Aufgebot. Außerhalb des Spielfeldes unterstützt zudem der ehemalige Keeper „Flocky“ Duhm das Betreuerteam um Mark Fichtner und dem erkrankten Claus Mania, dem wir auf diesem Weg eine rasche Genesung wünschen!

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*