Einträge von

Unsere C1-Junioren stellen sich vor

(BM) Wir sind die C1-Juniorenmannschaft (Jahrgang 2006) der SG Aumund-Vegesack. In unserem Team sind zurzeit 16 spielberechtigte Jungs im Kader. Zwei weitere Jugendliche sind zurzeit zur Probe da. Unser Team besteht reinweg aus Spielern des Jahrgangs 2006, worauf wir sehr stolz sind, denn das gibt es nicht mehr ganz so häufig. Was uns ebenfalls sehr […]

Zum Ende des Fußballjahres 2020

Ein außergewöhnliches herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ein Jahr, das uns allen durch die Corona-Pandemie sehr viel abverlangt hat. Unsere Fußballabteilung wurde dadurch – wie aktuell auch wieder – oft zum Stillstand gezwungen. In diesen schwierigen Zeiten haben wir alle gemerkt, wie wichtig doch die sportliche Aktivität, das Geklöne samt Kaltgetränk und damit […]

Neue Ausrüstung für unsere SAV – Wir sagen DANKE!

Unser Verein konnte in diesem fast abgelaufenen Jahr diverse neue Sportutensilien über Sponsoren akquirieren: Adidas Equipment 1.Herren: B.Siems GmbH & JT Personal GmbH 20 neue Kühlboxen für alle Mannschaften – Sparkasse Bremen Jako-Polohemden Jugendabteilung – Konkret Marktforschung Adidas – Regenjacken Jugendabteilung – Volksbank Bremen-Nord e.G. Adidas – Hoodies SAV/SV Grohn – Oldies – B.Siems GmbH […]

1.Herren: Spielbetrieb ruht weiter

Euer Mediendirektor hat geheiratet, war im Urlaub und hatte die letzten Wochen schwer mit dem Coronovirus schwer zu tun. Wichtiger Tipp von mir: Unbedingt Abstand halten und Maske aufsetzen! Währenddessen ist der Spielbetrieb eingestellt worden. Zunächst für einige Spiele, mittlerweile wurde wie von den Vereinen gewünscht der komplette Spielbetrieb bis mindestens zum neuen Jahr ausgesetzt. […]

1.Herren: Rückblick auf die letzten Spiele

Euer Mediendirektor meldet sich gut erholt aus dem Urlaub zurück. Während meiner Abwesenheit unterlag unsere Elf in Bremerhaven beim ESC Geestemünde mit 2:4 Toren. Boris Cordes (33′) und Marius Bosse (52′) erzielten dabei die Treffer für unsere Farben. Eine Woche später gelang gegen den Habenhauser FV ein souveräner 4:1-Erfolg. Unser Goalgetter Alexander Schlobohm war besonders […]

1.Herren: Erster Saisonsieg bei Werder III

Endlich der erste Dreier für unsere SG Aumund-Vegesack. Bei der Dritten unseres Kooperationspartners Werder Bremen gelang unseren Jungs ein knapper 1:0-Sieg. Das goldene Tor für die Schützlinge von Trainer Björn Krämer markierte Linksfuß Marcel Burkevics (siehe Foto) nach Vorarbeit unserer Nr. 24, Abdullah Basdas (13.). In einem Spiel auf Augenhöhe brachte unsere SAV das knappe […]

1.Herren: 0:2-Pleite gegen BTS Neustadt / Auswärts gegen Werder III

Immer noch kein Sieg für unsere SG Aumund-Vegesack. Gegen die BTS Neustadt gab es daheim eine 0:2-Niederlage. Diese hätte sogar höher ausfallen können, weil die Gäste über 90 Minuten dominierten und unsere Elf ideen- und systemlos agierte. Es zeigte sich einmal mehr, dass fehlende Leistungsträger wie Kapitän Christian Böhmer, Goalgetter Alexander Schlobohm, Ali Dag oder […]

1.Herren: Erster 3-er gegen die BTS Neustadt angepeilt

Am morgigen Sonnabend gastiert um 14.00 Uhr die BTS Neustadt bei uns im Vegesacker Stadion. Mit bescheidenen Mittel und einem engagierten Trainer hält sich die BTS Neustadt seit mehreren Jahren in der Bremen-Liga. Der langjährige Übungsleiter Volker Fahlbusch baut in der Regel auf Talente aus der näheren Umgebung. Finanziell sind bei den Neustädtern keine großen […]

1.Herren: 1:1-Remis beim Spitzenreiter Bremer SV

Erster Punktverlust für den Bremer SV. In einem mitreißenden und bis zur letzten Minuten spannenden Bremen-Liga-Spiel auf dem bestens präparierten Rasenplatz auf dem Panzenberg errang eine aufopferungsvoll kämpfende SG Aumund-Vegesack ein nicht unverdientes 1:1-Remis. Damit blieb die Mannschaft von Trainer Björn Krämer auch im dritten Saisonspiel ungeschlagen, aber auch noch ohne Saisonsieg. Die Vegesacker Defensive […]

1.Herren: Spätes 2:2 beim FC Union 60

Ohne etatmäßigen Stürmer errang unsere SG Aumund-Vegesack im Auswärtsspiel beim FC Union 60 ein 2:2 (1:1)-Remis. Unser Außenverteidiger Manuel Broekmann (siehe Foto) sorgte dabei in der dritten Minute der Nachspielzeit für den viel umjubelten und auch leistungsgerechten 2:2-Ausgleichstreffer. In Halbzeit 1 war Union 60 die spielbestimmende Mannschaft, die Elf von Frank Dahlenberg war präsenter und […]