Lotto Pokal Finale

1.Herren: BSC Hastedt kommt im LOTTO-Pokal – Halbfinale

Euer Mediendirektor meldet sich rechtzeitig zum LOTTO-Pokal-Halbfinale aus seinem Urlaub zurück. Am morgigen Mittwoch empfängt unser Team daheim den Ligarivalen BSC Hastedt.

Ähnlich wie beim Bremer SV gab es auch am Hastedter Osterdeich einen unruhigen Winter, der in dem Rücktritt des Abteilungsleiters und Hauptsponsors Hagen Kelber mündete.
Der Aufsteiger vom Osterdeich hat nach der guten Hinrunde derzeit nur noch eine theoretische Chance auf den Meistertitel. Aus wirtschaftlichen Gründen sowie mangels einer entsprechenden Sportstätte hat der BSC auch nicht für die Regionalliga gemeldet.

Trainer Gökhan Deli hat aber trotz diverser personeller Wechsel in der Winterpause eine gute Truppe beisammen, die nur schwer zu besiegen ist.  Vor Keeper Lars Richter hält er ehemalige Vegesacker John Thöle die Abwehr zusammen, vorne sorgen Iman Bi-Ria und Diyar Kücük für die Goals.
Gegen den BSC Hastedt muss unsere SAV die richtige Einstellung an den Tag legen, damit wir unseren Traum weiter lebt!  Interessant ist bekanntlich das Endspiel, das für den Pfingstmontag, 21. Mai 2018 im Stadion Obervieland terminiert ist. Theoretisch ist ein Nordderby gegen den Blumenthaler SV möglich. Das hätte was!
Dazu muss neben unserer SAV aber  auch der Blumenthaler Sport-Verein gegen den SFL Bremerhaven siegen.

Unsere SAV ist seit Wochen unbesiegt und kletterte am letzten Wochenende auf Rang fünf, während sich nun die Hastedter auf der Suche nach der eigentlichen Leistungsstärke befinden. Personell sieht es bei den Jungs von Trainer Björn Krämer sehr gut aus, auch wenn es zwischen den Pfosten noch eine Vakanz gibt. Marvin Ekuase ist gesperrt, wer ihn vertreten wird entscheidet sich kurzfristig. Anpfiff ist am Mittwoch bereits um 18.00 Uhr!

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg!

Let´s go SAV!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*