1.Herren: Neuer Kader nimmt Konturen an

Der Kader unserer SG Aumund-Vegesack für die nächste Serie, wann immer sie auch beginnen wird, nimmt mehr und mehr Konturen an. Nachdem unser Coach Björn Krämer (siehe Foto) bereits den Verbleib von fast allen Leistungsträgern publik gemacht hatte, vermeldet er jetzt auch nach und nach den Zugang weiterer Neuzugänge. Nach Fynn Lütjen von der SG Platjenwerbe und Ardijan Syla (reaktiviert, ehemals Blumenthal) werden in der kommenden Saison auch Jan-Niklas Dähne, Ali Dag und Mola Lamine Khan das SAV-Trikot tragen. Mit Jan-Niklas bekommt unsere 1.Mannschaft einen starken Torwart dazu. Er spielte zuletzt beim Ligakonkurrenten SV Werder Bremen III und soll eine neue Konstante auf dieser Schlüsselposition einnehmen. Ali kommt vom VSK Osterholz-Scharmbeck und hat zuvor für den Ortsnachbarn Blumenthal bereits knapp 100 Bremen-Liga-Spiele absolviert. Der 26-Jährige soll vornehmlich als Rechtsverteidiger eingesetzt werden. Mola kommt vom Blumenthaler SV zu uns und ist im Mittelfeld zuhause. Er soll dazu beitragen, unserem Spiel weitere Impulse zu geben. Drei weitere hochinteressante Neuzugänge, herzlich Willkommen bei unserer SAV!

Losgelöst von der sicherlich noch lange anhaltenden Corona-Pause trainiert die Truppe wieder, um nicht ganz aus den Tritt zu kommen. Durch den Abbruch der Saison – alle Infos hier – und die damit verbundene Wertung wird unsere 1.Mannschaft in diesem Jahr nicht am beliebten LOTTO-Masters in der ÖVB-Arena teilnehmen, da unsere Elf nur den 9.Rang im Endklassement eingenommen hat.

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*