C2 und D1-Junioren absolvierten Freundschaftskick

Am 07.Februar 2020 trafen sich die C2-Junioren (Jahrgang 2006) und unsere  D1-Juniorenmannschaft (Jahrgang 2007/08) zu einen Freundschaftsspiel in der Halle Kerschensteinerstraße. Hierbei, so gaben beide Trainer später zu Protokoll , ging es aber um keinen Leistungsvergleich im üblichen Sinne, sondern vielmehr darum, das beide Mannschaften näher zusammen rücken und sich untereinander besser kennenlernen, damit in Zukunft es leichter ist wenn beide Mannschaften mal Hilfe des jeweiligen anderen Team brauchen. Benjamin Meinen und Ergün Köseler (beide Trainer C2-Junioren) und auch Eicke Buhlmann (Übungsleiter D1)  waren sich einig, das dieser Freundschaftskick nur ein kleiner aber sehr wichtiger Schritt und die richtige Richtung war. Denn gerade in der Hallensaison verliert man sich durch die verschiedenen Spielorte oft den Bezug zum Verein und zu den anderen Teams in unserer SAV. Wir sind bestrebt dies in naher Zukunft mehrmals zu wiederholen gaben beide Übungsleiter noch zu Protokoll. Rund um eine toller Abend für beide Teams! Unser Bild zeigt beide Teams nach dem Hallenspiel. Weiter so!

Let´s go SAV!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*