Basdas 19 20

1.Herren: Aus im LOTTO-Pokal

Aus im LOTTO-Pokal für unsere 1.Mannschaft. Trotz guter Leistung unterlag unsere Elf dem TuS Schwachhausen recht unglücklich nach Elfmeterschießen mit 4:5. Unsere mit fünf Niederlagen im Gepäck angereiste SAV versteckte sich an der Konrad-Adenauer-Allee keineswegs. Unser Spielmacher Abdullah Basdas (siehe Foto) sorgte früh für die Führung (11.). Auch im Anschluss verlief die Begegnung auf Augenhöhe, Chancen hatten beide Teams zu verzeichnen. Kurz vor dem Pausenwasser glich der eingewechselte Danjo zum 1:1 aus. Auch im zweiten Durchgang lieferten sich beide Mannschaften ein rassiges Spiel, doch ein Tor gelang beiden Teams nicht mehr. So musste die Entscheidung über das Weiterkommen per Elfmeterschießen fallen. Leider scheiterten Mirko Jankowski am Pfosten sowie Alexander Schlobohm an TuS-Keeper Lars Richter und so geht´s im beliebten LOTTO-Pokal ohne unsere SAV weiter.

„Wenn man bedenkt, wie weit Schwachhausen in der Bremen-Liga vor uns liegt, wäre ein Sieg wichtig für den Kopf gewesen. Mit dieser Einstellung werden wir aber wieder Erfolge einfahren. Schon am nächsten Samstag gegen den Leher TS müssen wir die Wende schaffen“, gab unser Coach Björn Krämer die Devise für das nächste Punktspiel aus. Wir wünschen eine intensive Trainingswoche und für Samstag viel Erfolg.

Let´s go SAV!

TuS Schwachhausen – SG Aumund-V. 5:4 (1:1/1:1) n.E.

TuS Schwachhausen: Richter – Kumi, Ikrami Olatunji, Löschner, Thorsten Schwarz, Christian Schwarz, Simao, Ates, Vöge (65. Mulweme), Tiras, Yildirim (27. Danjo)

SG Aumund-Vegesack: Boettcher – Ifebuzor, Boehmer, Syla, Kolke, Bosse, Burkevics, Basdas, Toski, Schlobohm, Stecher (68. Jankowski)

Tore: 0:1 Abdullah Basdas (10.), 1:1 Lutang Danjo (41.);im Elfmeterschießen: 2:1 Herman Mulweme, 2:2 Abdullah Basdas, 3:2 Lutang Danjo, 3:3 Bashkim Toski, 4:3 Jendrik Löschner, 4:4 Alexander Ifebuzor, 5:4 Enes Tiras; Schwachhausens Ikrami Olatunji sowie die SAV-Spieler Mirko Jankowski und Alexander Schlobohm vergeben

Schiedsrichter: Luca Fritsch (FC Union 60)

Zuschauer: 80

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*