Radke 17 18

1.Herren: Zum Saisonkehraus ein 3:3 bei LTS Bremerhaven

Eine torreiche Begegnung sahen die wenigen Zuschauer in Bremerhaven. 3:3 (2:3)-Unentschieden endete das Gastspiel unserer SG Aumund-Vegesack bei der Leher TS. Während unsere SAV mit diesem Remis den 6.Platz im Endklassement erreichte verpasste die LTS die Qualifikation für das LOTTO-Masters im Dezember als Tabellenneunter nur denkbar knapp. Nach schnellen Treffern von Jan-Niklas Kersten (10.) und Gökhan Yücel (21.) sah es zunächst nach einem Sieg für die Heimmannschaft aus. Unser Team kam nicht so richtig in den Tritt. Andreas Radke (siehe Foto) in seinem letzten Spiel für uns markierte nach gut einer halben Stunde den Anschlusstreffer (28.). Kurz vor dem Pausenwasser gelang Julian Schniedewind das 3:1 für die LTS (43.), doch quasi im Gegenzug war Nick Enghardt, ebenfalls im letzten Spiel für unsere Farben, zum 2:3 erfolgreich (44.). Im zweiten Spielabschnitt drängte unsere SAV auf den Ausgleich, die LTS blieb bei Kontern allerdings stets gefährlich. Unser Keeper Markus Böttcher hielt unsere Elf mit einigen guten Paraden im Spiel. Kurz vor Ultimo wurde der Angriffswirbel dann doch noch belohnt: Defensivmann Marius Bosse gelang das 3:3 (90.). Anschließend wurden Muhamed Hodzic, Andy Radke, die beide pausieren aber ihre Pässe bei uns lassen, und Nick Enghardt, der zum FC Oberneuland wechselt, gebührend verabschiedet.

„Trotz vieler nicht so guter Ergebnisse haben wir unser Saisonziel erreicht. Wir sind abermals bester Nordbremer Club und am 21.Dezember sind wir auch wieder beim LOTTO-Masters am Start“ freute sich unser Trainer Björn Krämer über den 6.Platz im Endklassement.

Nun ist erst einmal Sommerpause, wir danken unseren Fans & Gönnern für die großartige Unterstützung während der Saison und wünschen Euch allen einen schönen Urlaub!

Let´s go SAV!

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*