Sege BS Daumen 17 18

1.Herren: Kaderübersicht / Im LOTTO-Pokal geht’s zum KSV Med

Wie immer hat sich auch in dieser Saison das Personalkarussell gedreht. Unsere beiden Routiniers Andi Radtke und auch der amtierende Amateurfußballer des Jahres, Muhamed Hodzic, haben ihre Schuhe an den berühmten Nagel gehängt, ihre Pässe bleiben aber in Vegesack.  Nick Enghardt zieht es zum ambitionierten FC Oberneuland während die weiteren Abgänge bereits in der Rückrunde der letzten Serie aus dem SAV-Aufgebot ausgeschieden sind.

Unser Abteilungsleiter Bernd Siems und Teammanager Jörg Segerath (siehe Foto) haben sich indes um einige Neuzugänge bemüht, die den Kader verstärken werden. Neu dabei sind: Die Torhüter Ermin Alijagice (SK Jedinstvo) und Stephan Wiese ( FC Union 60) sowie Defensivallrounder Manuel Brockmann (eigene 2. Herren), Innenverteidiger Shaban Shabanaj (TSV Lesum-Burgdamm), Außenbahnspieler Albin Asipi (VFL 07 Bremen) sowie Mittelfeldspieler Mehmet Polat, der zuletzt bei Barisspor Osterholz gespielt hat. Alle Neuzugänge heißen wir:

Herzlich Willkommen in Vegesack!

„Wir haben einen charakterlich aber auch spielerisch guten Kader beisammen, der sicherlich für die eine oder andere Überraschung sorgen wird. Ich freue mich auf die neue Saison, in der wir eine gute Rolle spielen möchten“ äußerte sich unser Coach Björn Krämer gegenüber unserer Online-Redaktion.  Wir wünschen schon jetzt: Viel Erfolg!

Losgelöst davon wurde am gestrigen Tag die Spiele des LOTTO-Pokals ausgelost. Als Glücksfee agierte dabei Extremsportler Emin da Silva. 62 Teams gehen bei den Männern ins Rennen, um sich das Ticket für den DFB-Pokal zu sichern. Unsere SAV hat dabei zunächst beim KSV Med anzutreten. Bei Erfolg trifft unsere Elf in Runde 2 auf den Sieger der Partie SG Marßel vs. Vatan Sport. Die zeitgenaue Ansetzung erfolgt in den kommenden Tagen und ist dann dem Portal FUSSBALL.DE zu entnehmen. Die komplette Übersicht der Auslosung gibt es hier.

Mit diesem 21 – Mann – Aufgebot möchte unser Verein möglichst weit im LOTTO-Pokal kommen und natürlich auch die Qualifikation für das LOTTO-Masters realisieren.

Unser Kader im Überblick:

SG Aumund-Vegesack – 1. Herren – Aufgebot Bremen-Liga

Zugänge:
Ermin Alijagice (SK Jedinstvo), Stephan Wiese ( FC Union 60), Manuel Brockmann (eigene 2. Herren), Shaban Shabanaj (TSV Lesum-Burgdamm), Albin Asipi (VFL 07 Bremen), Mehmet Polat (Barisspor)

Abgänge:
Andi Julian Marks Ramirez (Blumenthaler SV), Florian Schäfers (beruflich nach Hamburg), Marcel Menslage (unbekannt), Muhammed Hodzic, Andreas Radke (beide Karriereende), Kasim Uslu (KSV Med), Elias Steege (Pause), Fahrudin Ramic (DJK Blumenthal), Nick Enghardt (FC Oberneuland)

Restaufgebot:
Markus Böttcher, Christian Böhmer, Marius Bosse, Christian Kolek, Marcel Burkevics, Ferdi Uslu, Abdullah Basdas, Mirko-Alexander Jankowski, Lennart Kettner, Clifford Stecher, Marvin Syla, Yusuf Demir, Alexander Schlobohm, Bashkim Toski, Ibrahim Fidan

Saisonziel: Platz 4-6 (Hallenqualifikation für die ÖVB-Arena), möglichst weit im Lotto-Pokal kommen

Trainer: Björn Krämer (seit 7/2017)
Co-Trainer: Issam El Madhoun (seit 07/2014)
Torwart-Trainer: Jens Gutsche (seit 07/2013)
Abteilungsleiter: Bernd Siems (seit gefühlten 100 Jahren)
Teammanager: Jörg Segerath (seit 07/2014)
Betreuer: Mark Fichtner und Mario Duhm (wie bisher)
Pressewart (Homepage / Facebook): Holger Franz (wie bisher)

Hauptsponsoren:
Bernhard Siems GmbH
JT Personal GmbH

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*